Israelische Gäste nehmen teil an der Lichternacht

(Ehepaar Schnitzer aus Ness Ziona – 1. und 2.v.r. – bei der letzten Lichternacht 2017, Bild: privat) In und um den Südpark findet bereits zum zwölften Mal die weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannte Lichternacht statt. Unter dem Motto „Meer Licht“  werden im kreativen Mittelpunkt der Stadt werden maritime Lichtinstallationen, Aktionen und Events geboten. Neben den […]

Das Jüdische Neujahr beginnt am 10. September 2018 !

(Synagoge in Ness Ziona, Foto: M. Fritz-Römelt, privat) Rosch ha-Schana ist ein Ruhetag, an dem gläubige Juden dazu angehalten sind, sich im Gebet zu vertiefen. Viele Arten von Arbeit sind nicht zugelassen. Traditionell wird an diesem Tag der Schofar geblasen, eine aus einem Widder- oder Kuduhorn hergestellte Posaune. So sollen Menschen jüdischen Glaubens “erweckt” und […]

Reisebericht eines Solingers in Israel

Dieser Bericht erreichte uns verspäter, dennoch drucken wir ihn gern noch ab. Vielen Dank, Raphael Mergehenn!   Mit 16 Humboldt-Schülern ins „Gelobte Land“ Nachdem uns im April dieses Jahres 16 Schüler unserer israelischen Partnerschule Tichon-Hadash aus Tel Aviv in Solingen besucht hatten, stand nun vom 15. bis zum 23. Oktober der Gegenbesuch im „Gelobten Land“ […]

Kippa-Tag: die Solinger setzen ein starkes Zeichen

Am gestrigen Montag fand der vom Freundeskreis initiierte Kippa-Tag in Solingen statt. Da sich viele weitere Institutionen dafür ansprechen liessen, waren die Vertreter aus Gesellschaft, Kirche und Politik in großer Zahl anwesend. Ca 150 Personen waren unserem Aufruf gefolgt und kamen zum Rathausplatz.   (Fotos: mit freundlicher Genehmigung von Bastain Glumm, das Solingen Magazin) OB […]

Ness Ziona eröffnet eine städtische Website für Kulturelles

Seit einigen Tagen ist sie online: die neue Site der Stadt Ness Ziona, die alle Interessierten über das unterrichtet, was in unserer Partnerstadt so los ist. Egela, ob Filme, Tanzvorführungen,  Musik, Diskuissionen oder Vorträge: wer wissen will, was los ist, kann sich hier bestens informieren. Sind Sie neugierig geworden? Dann gehen SIe doch auch einmal […]

Wirtschaftsförderung Solingen: Die Zusammenarbeit mit Israel wird konkreter

(Foto: Gründer- und Technologiezentrum Solingen) Die Wirtschaftsförderung Solingen hatte diese Woche einen Besucher aus Israel. Es handelte sich um Sergej Schauermann, den Repräsentanten der israelischen Firma „Omative“, einem führenden Anbieter von Software-Lösungen. In einem Vortrag für interessierte Solinger Firmen wurden die Vorteile des firmeneigenen Software-Programms erläutert, die unter anderem darin bestehn, die Effizienz in der […]

Reise nach Israel beendet: Es war eine gute Zeit

Die Solinger Delegation ist inzwischen wieder gut und sicher in der Heimat angekommen, Zeit für ein kurzes Fazit! Die Stimmung vor Ort war gut und von vielen konstruktiven Gesprächen geprägt. Die Solinger konnten sich vor Ort selber ein Bild von der großen Gastfreundschaft unserer Freunde aus der Partnerstadt machen. Beide Seiten bekräftigten noch einmal ihren […]

15 Jahre Bergische Synagoge in Wuppertal

Fast genau 15 Jahre ist es her, dass die neue Bergische Synagoge in Wuppertal-Barmen auf einem ehemaligen Kirchengrundstück der Gemarker Gemeinde eröffnet werden konnte. Das war dringend nötig, denn nach dem Zuzug vieler jüdischer Familien aus der ehemaligen Sowjetunion platzte der kleine Betraum in Elberfeld aus allen Nähten. Von 60 Mitgliedern im Jahr 1984 war […]

Archiv: 1 2 3 4 5 8