#2021 JLID – 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland – der Freundeskreis

Unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier soll in diesem Jahr das jüdische Leben in Deutschland nicht nur sichtbar und erlebbar gemacht, sondern auch in und mit der Zivilgesellschaft begangen werden. Die Generalsekretärin von Jüdisches Leben in Deutschland e.V., Sylvia Löhrmann, hat auch den Freundeskreis um Mitwirkung gebeten.Diese Zusage hat der Vorstand gerne gegeben – […]

Gegenbesuch der KünstlerInnen aus Ness Ziona für den Sommer 2021 in Solingen geplant!

Im Nov. 2019 fand die gelungene Ausstellung Solinger KünstlerInnen in Ness Ziona statt (s. Bericht v. 24.Nov.2019). Der Kontakt ist trotz der schwierigen Umstände geblieben. Die beteiligten KünstlerInnen aus Ness Ziona und Solingen bereiten den Gegenbesuch in den Ausstellungsräumen im Südpark vor. Wir freuen uns sehr, dass der kulturelle Austausch weiter geht und uns im […]

Keine Mitgliederversammlung in Präsenz möglich

Leider können wir derzeit – bedingt durch die Corona-Pandemie – noch keine Präsenzveranstaltungen durchführen. Dazu zählt auch die jährlich stattfindende Mitgliederversammlung (§ 7 der Satzung), die wirbislang stets im 1. Quartal eines Jahres duchgeführt haben. Sobald es die Ausnahmesituation mit den strengen Regeln zuläßt, werden wir uns mit unseren Mitgliedernhoffentlich bald wohlauf und gesund wieder […]

Israelreise war ein voller Erfolg (2019)

Vor einigen Tagen sind die TeilnehmerInnen der diesjährigen Israelreise des Freundeskreises nach Solingen zurückgekehrt. Alle waren voll des Lobes und haben eine intensive und lehrreiche Zeit miteinander verbracht. Jetzt gilt es, die mitgebrachten Eindrücke zu verarbeiten, davon zu erzählen und sie als Erinnerung in Text und Bild festzuhalten. In Ness Ziona gab es einen Empfang […]

Freundeskreis hilft bei der Suche nach einer jüdischen Familie

Aus Lingen in Niedersachsen erreichte uns Anfang Dezember ein Hilfegesuch der dortigen Stadtverwaltung/Stadtarchiv. Bei Recherchen zum Leben der ehemaligen jüdischen Mitbürger war man auf eine Familie Seligman gestoßen, die scheinbar in den 30er Jahren des letzten Jahrhunderts nach Ness Ziona ausgewandert ist. Wir haben die Anfrage gern an unsere Freunde in Ness Ziona weitergeleitet, die […]

Ein Dankeschön aus Schweden für den Freundeskreis

Hanna Feist-Wechselbaltt, die mit ihrer Familie im August zu Besuch in Solingen war und von Mitgliedern des Freundeskreises betreut wurde, hat sich nun noch einmal handschriftlich bedankt. Unter anderem merkt sie an: „Die Freude, die … Ness Ziona Gruppe uns geben hat, nicht zu vergessen! ….Vieles war für mich auch Erinnerung an die Kindheit……Viele liebe […]

Gelungener Empfang in der Solinger Lichternacht

    (OB Kurzbach, Ratsmitglieder und die Vertreter aus den Solinger Partnerstädten, in der Mitte Ehepaar Schnitzer aus Ness Ziona. Foto: privat) Im schönen und familiären Ambiente des Restaurants Steinhaus trafen sich am Samstagabend die Vertreter der Solinger Partnerstädte und ihrer Freundeskreise aus Solingen, Vertreter des Rates der Stadt und interessierte Bürger.   (Der Tisch […]

Archiv: 1 2 3