Mitgliederversammlung 2015 – die Ergebnisse

  Gestern abend tagte die Mitgliederversammlung des Freundeskreises in den Räumen der Sparkasse Solingen. Dabei standen unter anderem auch Wahlen an. Der alte Vorstand wurde in seinem Amt bestätigt und tritt damit eine weitere Amtszeit von 2 Jahren an. Nur bei den Beisitzern wurde ein Posten neu besetzt. Ansonsten stand der Abend im Zeichen der […]

Abschied von OB Norbert Feith – Gäste aus Ness Ziona sind dabei

Beim Abschied von Norbert Feith aus seinem Amt als Oberbürgermeister der Stadt Solingen waren auch israelische Gäste anwesend. Clara und Rafi Schnitzer aus Ness Ziona ließen es sich nicht nehmen, persönlich „auf Wiedersehen“ zu sagen und bei dieser Gelegenheit auch den neuen Amtsinhaber, Tim Kurzbach von der SPD, zu begrüßen.               

Solingen gratuliert Ness Ziona

*Freundeskreis Solingen-Ness Ziona übermittelt Glückwünsche zum jüdischen neuen Jahr 5776 !* Bernd Krebs, Vorsitzender des Freundeskreises Solingen-Ness Ziona übermittelte Yossi Shvo, Bürgermeister Solingens Partnerstadt in Israel,  herzliche Grüße und Wünsche zum Jahreswechsel, der in Israel und für die Juden in aller Welt an diesem Wochenende den Übergang in  das Jahr 5776 bedeutet. Der Freundeskreis übermittelte zugleich den […]

27.9. – 01.10.15: Besuch einer Delegation aus Israel

Ende September kommen Delegierte aus Ness Ziona auf Einladung von OB Norbert Feith nach Solingen. Sie werden sich, wie auch die anderen Partnerstädte Solingens, zu Gesprächen über weitere Zusammenarbeit treffen und sich von unserem scheidenden Oberbürgermeister verabschieden. Die Stadt wird in Zusammenarbeit mit dem Freundeskreis ein Programm für den Aufenthalt planen und durchführen!

Neuer Internet-Auftritt des Jüdischen Friedhofs Solingen

        Der Jüdische Friedhof in Solingen, auf dem Estherweg gelegen, wird seit vielen Jahren von einer AG der Alexander-Coppel- Gesamtschule (ehemals Gesamtschule Wupperstraße) unter Leitung von Michael Sandmöller gepflegt und instand gehalten. Viele Solinger Bürger haben ihn schon bei einer Führung kennengelernt, andere kennen Menschen, die den Friedhof und die AG betreuen. Nun gibt es […]

Einige Eindrücke der Bürgerreise nach Israel

Die Solinger Reisegruppe vor dem Rathaus von Ness  Ziona, vor dem Besuch beim Bürgermeister Im Büro des Oberbürgermeisters, von links: Dr. Rafi Schnitzer, Simone Sassin, Kati und Franz Haug, Jossi Shvo, Monika und Bernd Krebs, Jacob Poremba Bernd Krebs vom Freundeskreis mit Rafi Schnitzer (links) und Jacob Poremba, den Mitbegründern der freundschaftlichen Kontakte zwischen Solingen […]

Besuchergruppe aus Solingen berichtet von überwältigenden Erfahrungen in Israel

Im Rahmen der Aktivitäten des Freundeskreises Solingen – Ness Ziona anlässlich der Feiern zum 50-jährigen Bestehen der diplomatischen Beziehungen zwischen der Bundesrepublik und Israel fand vom 26.03- 02.04.2015 die zweite Bürgerreise nach Israel und in die Partnerstadt Solingens statt. 18 Personen, darunter sieben Lehrerinnen und Lehrer der Gesamtschule Solingen, nahmen an der Reise, die von […]

Archiv: 1 2 3 4