Jom HaShoa:  Gedenktag an den Holocaust 2022

Am Abend des 27. April beginnt in diesem Jahr der Gedenktag an den Holocaust. Sechs Millionen Juden wurden von den Nazis ermordet. Der Gedenktag beginnt in Yad Vashem, wo sechs Fackeln angesichts der sechs Millionen ermordeten Juden angezündet werden.Für jede Millionen  eine. Am 28. April heulen um 10 Uhr für zwei Minuten alle Sirenen in […]

Pessach: Karfreitag am 15. April. 2022

Pessach ist eines der wichtigsten Feste im Judentum. In diesem Jahr beginnt es am christlichen Karfreitag, am 15. April. Die jüdischen Menschen feiern es sieben Tage lang. Auch für die Christen hat  das Pessach-Fest eine Bedeutung. Jesus ging   mit seinen Anhängern nach Jerusalem, um dort Pessach zu feiern.  Jesus wurde nach dem Abendmahl von Judas  […]

Purim 2022

Purim ist ein Freudenfest. Die Juden gedenken der Errettung ihres Volkes in Persien. Sie ist im Buch Ester beschrieben. Laut Überlieferung plante Haman (ein hoher Regierungsbeamter des persischen Königs) die Ermordung aller Juden an einem Tag. Zum Glück half Königin Ester jedoch, diesen Anschlag zu vereiteln.  Dieses Jahr wurde Purim  am Donnerstag, 17. März gefeiert. Juden sind […]

Ausstellung in der Galerie SK in Solingen 28.11. – 19.12.2021, Vernissage: 28.11.21, Künstlergespräch: 02.12. um 19.00 Uhr Finissage mit Lesung: 19.12. um 15.00 Uhr

GEGENBESUCH DER KÜNSTLERINNEN AUS NESS ZIONAIm Nov. 2019 waren Solinger KünstlerInnen und Mitglieder des Freundeskreis in Ness Ziona. Eine viel beachtete Ausstellung wurde in unserer Partnerstadt gezeigt.In diesem Jahr ist es nun gelungen, eine Ausstellung mit Skulpturen und Gemälden von Varda Meidar und Yossi Regev im Südpark in der Galerie SK zu ermöglichen.Wir freuen uns […]

Chanukka (29. 11. Bis 6. 12.2021)

Das Lichterfest ist ein acht Tage dauerndes, jährlich gefeiertes jüdisches Festzum Gedenken an die Wiedereinweihung des zweiten Tempels in Jerusalem imJahr 164 v. Chr., beziehungsweise im Jahr 3697 jüdischer Zeitrechnung. Esbeginnt am 25. Tag des Monats Kislev (November/Dezember). Chanukka ist primär ein häusliches Fest. An den Chanukka-Abendenversammeln sich die Familien mit Freunden zu ausgelassenen Festen.Gemeindefeiern […]

Sukkot – Das jüdische Laubhüttenfest – Die Zeit der Freude, 20.09.21 bis 26.09.21

Seit Montag, 20. September, bis Sonntag, 26. September, feiern die jüdischen Israelis und die Juden in der ganzen Welt das Laubhüttenfest.  Im Laufe der Jahrhunderte wandelte sich Sukkot von einem reinen Erntefest zu einem Fest, das auch die Heilsgeschichte Gottes mit seinem Volk erzählt. Das alttestamentliche Buch Levitikus (hebräisch „Wajjiqra“) nennt erstmals die 40-jährige Wüstenwanderung […]

Jom Kippur am 15.09.2021 bis 16.09.2021

Jom Kippur: „Chatima tova!“ wünschen sich Menschen jüdischen Glaubens an Jom Kippur. Das ist Hebräisch und bedeutet übersetzt „Gutes Eintragen!“ ins Buch des Lebens. Überall auf der Welt feiern gläubige Juden im September Jom Kippur, den wichtigsten Feiertag ihrer Religion. Es ist ein sehr leiser Tag, da es darum geht, die innere Ruhe zu finden. In […]

Rosh ha-Shana

Das Israelische Neujahrsfest wird dieses Jahr am 7. Und 8. September gefeiert.  Es beginnt am heutigen Abend. Es beginnt das Jahr 5782.  Das jüdische Neujahrsfest findet nach dem jüdischen Kalender am1. Tischri statt, was auf einen Tag zwischen dem 5. September und 5. Oktober des gregorianischen Kalenders fällt. Rosch ha-Schana ist ein rabbinischer Begriff und […]

Archiv: 1 2 3 4 12